Profile for susavane

Name susavane
Email Address Reveal this emailaddress
AvatarUsers avatar
Posts33
Board Signature
Nur wer vom Weg abkommt, lernt die Welt kennen.
  • Re: Samity - wie aktuell ist Samity und noch mehrere Fragen
    Board Deutsche Foren Generelle Diskussionen
    Hallo SAMity-Freunde, hallo Yogibaer,
    ich schaue auch alle paar Monate mal in dieses Forum, aber auch in die anderen Unity-Foren.
    Jedes Mal bin ich enttäuscht, dass kaum noch ein Austausch stattfindet. Ich warte auch schon seit langem auf eine neue Version, die zu der Grafikkarte meiner alten Schätze kompatibel ist.
    Es ist die "ATI Rage 128 pro", die bei irgendeiner Aktualisierung (in mehreren Unity-basierten Distributionen) zerschossen wird, so dass die grafische Oberfläche dann nicht mehr starten kann.
    Ich habe es probiert mit: SAMity, Chameleon-Os, Tiny me und Humanity, und es ist immer das gleiche Problem.
    ICH WÜRDE SOOO GERN SAMITY INSTALLIEREN, ABER ES FUNKTIONIERT LEIDER NICHT!!!

    Liebe Grüße
    Susanne
    *WRITE*
    Nur wer vom Weg abkommt, lernt die Welt kennen.
  • Re: BS auf der ersten Partition nicht im Bootmenu eingetragen
    Board Deutsche Foren Festplatten Installation
    Hallo Yogibaer,
    ich hatte hier heute Nachmittag schon mal eine Antwort geschrieben, die auch eingetragen wurde, aber jetzt ist sie wieder weg. Also ich möchte statt Lubuntu lieber HUMANity auf die erste Partition installieren, wenn ich da nur nicht dieses blöde Verbindungsproblem hätte. Also das Kontrollzentrum ist anders aufgebaut und es gibt keinen Verbindungsassistenten. Mit dem Networkmanager kann ich die Verbindung wohl konfigurieren, aber nicht aktivieren. Dieses tool fehlt einfach, oder ich weiß nicht, wo ich es finden kann. Danke auch für deine Antwort im HUMANity-Forum. Vielleicht kannst du dich da mal schlau machen.
    Liebe Grüße
    Susanne
    :-(
    Nur wer vom Weg abkommt, lernt die Welt kennen.
  • BS auf der ersten Partition nicht im Bootmenu eingetragen
    Board Deutsche Foren Festplatten Installation
    Hallo Yogibaer,
    ich habe heute SAMity-Xfce 2010 parallel zu Lubuntu installiert. Ist auch alles einwandfrei abgelaufen. Aber ich habe beim Festlegen des Bootmenus wohl was falsch gemacht, so dass Lubuntu, welches auf dev/sda1 liegt, nicht eingetragen wurde. Bei der Frage, wohin ich Grub installieren will, habe ich dev/sda (wurde als default angezeigt), ohne Partitionsnummern, ausgewählt. Kann ich die Partition nachtraglich irgendwie eintragen, so dass sie starten kann?
    SAMity-Xfce läuft super, habe einige Pakete nachinstalliert, werde mich aber hüten, die vielen Aktualisierungen durchzuführen, es sei denn, du kannst mir genau sagen, welches Paket für das Zerschießen des Grafiktreibers zuständig ist. Unten ist noch ein Screenshot der Ausgabe von Gparted.
    Liebe Grüße
    Susanne
    8-)
    Nur wer vom Weg abkommt, lernt die Welt kennen.
  • Re: Samity parallel zu ChameleonOS installieren
    Board Deutsche Foren Hardware
    Hallo Yogibaer,
    jetzt habe ich bei meinem ChameleonOS auf meinem Schulrechner das gleiche Problem nach einem Update.
    Habe es schon im entsprechenden Forum gepostet. Musste es leider auch plattmachen.
    Liebe Grüße
    Susanne
    *WALL*
    Nur wer vom Weg abkommt, lernt die Welt kennen.
  • Re: Installation ohne home-Partition [gelöst]
    Board Deutsche Foren Festplatten Installation
    Hallo Yogibaer,
    natürlich schaue ich öfter mal wieder ins Forum. Ich habe bei dem betroffenen Rechner mal unter Lubuntu die hardinfo kopiert und sie als Datei angehängt. Vielleicht gibt dir das Auskunft.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße, Susanne
    *DRINK*
    Nur wer vom Weg abkommt, lernt die Welt kennen.
  • Re: Installation ohne home-Partition
    Board Deutsche Foren Festplatten Installation
    Hallo Yogibaer,
    danke für deine Antwort. Das Thema hat sich auch erledigt, die 2011-Version friert jedes Mal bei der Installation ein, egal, in welchem Modus ich gebootet habe. Der Rechner ist wohl definitiv zu schwach, obwohl ChameleonOS relativ flüssig lief. Da hatte ich ja Samity 2010 parallel installiert,
    was dann bei einem Update die Grafiktreiber zerschossen hatte. Und nachdem ich es gelöscht hatte, konnte ich ChameleonOS auch nicht mehr starten. Also musste ich alles platt machen und habe vorerst Lubuntu installiert. Das einzige SAM, was bei mir mal einwandfrei funktioniert hat, war das alte SAM Linux 2009. Aber das ist ja leider out. Trotzdem hast du mir immer hilfreich zur Seite gestanden und meine Anfängerfragen geduldig beantwortet. Vielen Dank dafür. Bis dann mal wieder, liebe Grüße, Susanne
    *BYE*
    Nur wer vom Weg abkommt, lernt die Welt kennen.
  • Installation ohne home-Partition [gelöst]
    Board Deutsche Foren Festplatten Installation
    Hallo Yogibaer,
    ich möchte jetzt mal die 2011 rc1 herunterladen und parallel zu Lubuntu installieren.
    Der Installer richtet ja immer automatisch eine home-Partition ein, jedenfalls hatte ich das bei ChameleonOS und Samity 2010 nicht absichtlich gemacht. Kann man das irgendwie unterbinden?
    Ich möchte keine home-Partition haben.
    Liebe Grüße
    Susanne
    *DANCE*

    --- Last Edited by susavane at 2011-02-17 23:13:26 ---
    Nur wer vom Weg abkommt, lernt die Welt kennen.
  • Re: Samity parallel zu ChameleonOS installieren [gelöst]
    Board Deutsche Foren Hardware
    Hallo Yogibaer,
    danke für deine Hilfe. Ich werde demnächst mal die 2011 rc1 angehen. Habe momentan aber Anderes zu tun. Bis dann, liebe Grüße,
    Susanne
    *BYE*
    Nur wer vom Weg abkommt, lernt die Welt kennen.
  • Re: Samity parallel zu ChameleonOS installieren [gelöst]
    Board Deutsche Foren Hardware
    Hallo Yogibaer,
    danke, dass du mir helfen willst, aber ich glaube es hat nicht mehr viel Sinn. Die ISO ist die 20101031. Sie ist ja Ende Oktober herausgekommen und da hatten sich bis jetzt sehr viele Aktualisierungen angesammelt, der Download betrug ca. 240 MB. Wenn man vorher wüsste, was man lieber nicht updaten soll, dann wäre es einfacher. Also ich werde das SAMity jetzt löschen, weil man es wohl nicht mehr retten kann. Zu einer widerholten Neuinstallation habe ich auch keine Lust. Dann warte ich lieber auf eine neue stabile 2011er Version.
    Schönes Wochenende noch und liebe Grüße
    Susanne
    *DRINK*
    Nur wer vom Weg abkommt, lernt die Welt kennen.
  • Re: Samity parallel zu ChameleonOS installieren [gelöst]
    Board Deutsche Foren Hardware
    Hallo Yogibaer,
    danke für deine Hilfe. Ich habe deinen Vorschlag befolgt, im Bootmenu F3 gedrückt, "sichere Einstellungen" gewählt und eine 3 getippt, dann auf Enter. Das Ergebnis war genau das gleiche wie beim normalen Booten.
    Der erscheinende Boottext hört irgendwann auf und dann geht nichts mehr. Ich kann auch nichts mehr tippen, kein Terminal aufrufen, nur noch ausschalten. Ich habe den Bildschirm mit dem Handy fotografiert und angehängt.
    Vielleicht wirst du aus den Meldungen schlau.
    Liebe Grüße
    Susanne
    *HELP*

    P. S.: So was Ähnliches ist mir mal mit einer älteren Version von SAMity und auch mal mit TinyMe passiert.
    Nach einem Update kam ich nicht mehr in den graphischen Modus.

    --- Last Edited by susavane at 2011-01-28 21:11:30 ---
    Nur wer vom Weg abkommt, lernt die Welt kennen.

No users online



Google Search Engine