Board English forum News SAMity 2011 rc1

Page: 1

http://www.megaupload.com/?d=QCX5XC4R or
http://193.1.193.64/pub/unity-linux/isos/SAMity/

You can find the new version based on unity-2010.2
We have applied some patches to the version:
policyKitagent is turned off by default. It was in xfce turned on by default but caused problems with sound, usb etc
Due to the graphics drivers in the iso OOO is not in by default.
Abiword and Gnumeric is installed.
Gimp, Gthumb with turned on extensions,
full 3D-support for cards which are able to do 3D. Just use the compiz-Icon on the desktop
Printersupport first step is installed.
Firefox and Opera (version 11)
gftp, tightvnc, xchat
Clementine and gnome-Mplayer
Pidgin
all from stable out of the unity-repos.

Tested on several comps as SAMsung Q35 for intel GMA
several NVidia-cards and an old ATI (2002) working 3D
Known issues:
HP510 is not bootable (No clue why)
If the Live-CD is not booting to the desktop take the 3rd option failsafe boot.

Feedback is highly appreciated.
Greetz
Yogibaer

--- Last Edited by Yogibaer at 2010-12-22 10:04:44 ---
----------------------------------------
SAMity 2011
Kernel 35.8
RAM 3,2 GB
2*IDE, 1*SATA
Nvidia 6100
WLAN zd1211
Hallo,

ich habe mal kurz die neue Version getestet.
Die iso-Datei habe ich einfach mit unetbootin auf einen USB-Stick installiert und dann gebootet.
Das Design ist wieder sehr gut gelungen und die Grafikkarte wurde richtig erkannt (Nvidia 210).
Die Programme Abiword und Gnumeric starten unglaublich schnell, dafür ist Opera sehr träge.
Den Grund dafür konnte ich nicht ermitteln, da SAM bei mir auf einem Offline-Rechner läuft, spielt dass aber keine Rolle.
Das Uhren-Applet auf dem Desktop hat bei mir weiße Zeiger auf weißem Grund (man erkennt den Zeiger nur wenn er über die Striche läuft), macht einen schlechten ersten Eindruck wenn dass bei der Finalverson so bleibt.

Gruß

PS. Wenn man mit unetbootin installiert, bleibt samity beim Runterfahren hängen.
Vermute mal dies ist kein Fehler, da samity nicht für unetbootin geeignet ist.
Hallo Oli,
danke für den Test. *YAHOO* Wie bekommst du die weißen Zeiger bei der Uhr im Cairo-look hin? Bei mir sind die schwarz auf silbernem Untergrund. Komisch. Ach übrigens, welche unetbootin Version verwendest Du? Ich benutze das nicht mehr, da Linux-Bordmittel mir das gleiche geben. Aber für die Win-Welt ist das interessant. Und ja, SAMity startete nicht immer mit unetbootin. Danke für die Infos. Falls Du noch mehr hast immer her damit.*YAHOO*
----------------------------------------
SAMity 2011
Kernel 35.8
RAM 3,2 GB
2*IDE, 1*SATA
Nvidia 6100
WLAN zd1211
Hallo Yogibaer,

es ist die aktuelle Version von unetbootin 4.94 für Linux.

Die Farben der Uhr werden bei mir in jedem "Look" fehlerhaft dargestellt, dies scheint aber der einzige Darstellungsfehler zu sein. Wahrscheinlich ist das Ganze nur ein spezielles Problem meines Rechners. Ich strebe an auf dem Desktop keine Elemente zu haben, daher fliegt die Uhr sowieso raus.

Mein Monitor hat kein Plug and Play Signal, daher startet samity mit der Auflösung 1024x768 vielleicht liegt es daran.

Gruß Olli


Page: 1



Please login to post a reply.

No users online



Google Search Engine